Die Kindergruppe Delmestraße ist eine der ältesten privat organisierten Kindergruppen in Bremen. 1972 wurde die Gruppe gegründet und bezog 1973 die Räume in der Neustadtscontrescarpe in einem ehemaligen Ladengeschäft.

In unserer Kindergruppe werden maximal 16 Kinder von einer Erzieherin und einem Erzieher betreut. Unterstützt werden sie derzeit von zwei FSJ'ler*innen. Die Kindergruppe ist staatlich anerkannt und in Form eines eingetragenen Vereins organisiert. Das bedeutet, dass alle Eltern, deren Kinder hier betreut werden, Mitglieder des Vereins sind und entsprechende Rechte und Pflichten haben.

Wir verstehen uns als eine familienergänzende Einrichtung. Das bedeutet, dass wir versuchen nicht nur zu den Kindern, sondern auch zu den Eltern ein vertrauensvolles Verhältnis aufzubauen.

Mehr über unsere konkrete Arbeit finden Sie unter "Konzept".

Sie suchen einen Betreuungsplatz für Ihr Kind? Dann melden Sie sich gerne telefonisch unter 0421 505167 in der Zeit von 8:00−15:30 Uhr.

Für das Kindergartenjahr 2020/2021 suchen wir vor allem ältere Kinder (ca. 4-5jährige) um eine gut durchmischte Altersstruktur zu erreichen, da wir zum Sommer viele Schulanfänger*innen verabschieden.